BÄM! Jetzt kommts :D

So Leute…es gibt’s was zu erzählen und vor allem zu gucken. Es war der absolute Hammer! Wird euch sicherlich gefallen und ich empfehle es jedem weiter, der mal etwas dazu lernen möchte, was Backen angeht :)

In meinem Urlaub hatte ich einen vollen dreitägigen Kurs in Sachen französische Patisserie belegt. Es war ein professioneller Backkurs sowohl für Anfänger ohne Kenntnisse als auch Fortgeschrittene, die beispielsweise schon mehrere Kurse hinter sich oder bereits eine Lehre als Konditor hatten. Für alle war etwas dabei und jeder hatte etwas dazugelernt.

131003_Patisserie_franzoesisch_web

Das ganze fand bei Süss Deko statt.
Ich wollte seit Beginn des Jahres schon immer mal ein bisschen mehr dazu lernen und ging im großen WWW auf die Suche. Da bin ich auf Süss Deko gestoßen und habe mich, nach mehrmaligem Hin- und Her doch dazu entschlossen dies in Angriff zu nehmen.

Schaut selbst – ich habe ein wenig über das Handy dokumentieren können :)

131003_Dokumentation 131003_Dokumentation2

Der Kurs ging von Morgens bis Abends, drei Tage lang. Die Gruppe war sehr klein, was ich sehr angenehm fand. Wir wurden dann nochmals in zwei Gruppen aufgeteilt und jeder hatte seinen Arbeitsplatz und etwas zu tun.

131003_Dokumentation3 131003_Dokumentation4

Die zwei Gruppen hatten verschiedene Rezepte vor sich, jedoch mit dem selben Lerneffekt z.B. die eine Gruppe durfte die Pistazien Macarons machen und die andere Himbeer. Aber wir haben auch ab und an mal hin und her getauscht, je nach dem was man in der jeweiligen Gruppe gerade machen durfte (man möchte ja mal alles ausprobieren ;)

131003_Dokumentation5 131003_Dokumentation6

Es war alles dabei…von Pralinen zu Kleingebäck bis zu Torten. Pralinen, Macarons, Eclairs, Windbeutel, diverse Cremes, Mousse, Biskuitteige, Mürbeteige, verschiedene Creme- und Glasdeserts…..und wieviel Schokolade wir schmelzten und erkalten lassen haben. Danach war für mich die Lust nach Schokolade erstmal dahin *lach* (was vll auch ganz gut ist…) <- hat aber leider nicht lang gehalten :D

131003_Dokumentation7 131003_Dokumentation8

Sogar die Dekoration haben wir zum Teil selbst hergestellt. Das war aber auch sehr kleinteilig und fitzelig. Und vor allem musst du mit Schokolade schnell arbeiten. Da ging ich an meine Grenzen – das hab ich nicht hingekriegt.

131003_Dokumentation9 131003_Dokumentation10 131003_Dokumentation11 131003_Dokumentation12

Im Anschluss haben wir natürlich alles mit nach Hause nehmen dürfen. Wir haben ja immer für 6 Personen gebacken :) Das Problem dabei war nur: der Gefrierschrank war zu klein -.- Zwei Torten und diverses Kleingebäck konnte ich unterbringen. Eine Torte zum Einfrieren und weiteres Kleingebäck erhielt meine Ma. Der Rest durften die Eltern und Kollegen meines Verlobten und mir futtern (und selbst dann war noch nicht alles untergebracht…) ;)

Anbei noch ein paar Fotos der fertigen Gebäckstücke:
DSC_0565 DSC_0568 DSC_0580 DSC_0584 DSC_0587 DSC_0590 DSC_0597 DSC_0605 DSC_0600 DSC_0607 DSC_0615 DSC_0619 DSC_0645 DSC_0644 DSC_0649 DSC_0648 DSC_0663 DSC_0665 DSC_0672 DSC_0676 DSC_0576

Diese drei Tage waren für mich etwas ganz Besonderes. Man lernt sehr viel dazu und bekommt sogar am Ende alle Rezepte zum Nachmachen. Ich empfehle es wie gesagt jedem weiter, der seine Kenntnisse um ein vielfaches aufstocken möchte. Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen unter euch, der sich das nicht entgehen lassen möchte. Ich würde mich freuen :)

Ganz viele liebe Grüße
Eure Brezel

Getaggt mit , , ,

3 Gedanken zu „BÄM! Jetzt kommts :D

  1. waaahsinn:::: SOOO TOLLE LECKEREIEN HABTS ihr da gmacht,,,, des hat sich auf alle gelohnt;;;;freu,,, freu;;;; ALLES schön aufessen.. gelle… las da no an liaben GRUAßdo… bussale Birgit…

  2. Ju sagt:

    Wahnsinn, das sieht sehr vielversprechend aus, was Ihr da gezaubert habt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: